H2 Sofa mit Kamera
Logo Woche des Wasserstoffs
#WDWS2022: 25. JUNI – 3. JULI 2022

#WDWS2022 – BLOG

Suche

Hinter jeder erfolgreichen Veranstaltungsreihe steht eine großartige Initiator:in!

Aktualisiert: 11. Feb.

Wir wissen, hinter jeder erfolgreichen Veranstaltungsreihe steht eine großartige Initiator:in! – Und die Initiatorin der WDW stellen wir heute vor: Die H2 MOBILITY Deutschland GmbH & Co. KG


Mit ihrer Gründung im Jahr 2015 hat sich die H2 MOBILITY Deutschland GmbH & Co. KG auf die Fahnen geschrieben, eine flächendeckende Wasserstofftankstelleninfrastruktur in Deutschland aufzubauen und zu betreiben. Inzwischen ist die H2 MOBILITY Deutschland die größte Wasserstofftankstellenbetreiberin europaweit und weltweit auf Platz 2. Während dieser Entwicklung ist und war es immer auch ein großes Ziel des Unternehmens, in der breiten Öffentlichkeit Aufmerksamkeit und Begeisterung für die großen Vorteile und das breite Einsatzspektrum von Wasserstoffanwendungen, nicht nur in der Mobilität, zu schaffen.


Die WOCHE DES WASSERSTOFFS macht Wasserstoff sichtbar


2019 fielen in der Planung bei der H2 MOBILITY Deutschland drei Tankstelleneröffnungen in eine Woche und dann füllte sich diese Woche mit immer mehr spannenden H2-Projekten in Nordrhein-Westfalen. So entstand der Arbeitstitel „WOCHE DES WASSERSTOFFS“ (WDW) und die erste WOCHE DES WASSERSTOFFS, 2019 in NRW, war geboren.


Mit dieser Veranstaltungsreihe ist es gelungen, eine Vielzahl spannender und anschaulicher H2-Events in einem bestimmten Veranstaltungszeitraum zu bündeln und so ein breites Angebot für die interessierte Öffentlichkeit, für Wirtschaft und Politik und natürlich für die Presse zu schaffen. Ziel der WDW ist, glaubhaft und anschaulich das umfangreiche Thema Wasserstoff zu vermitteln.


H2 MOBILITY Deutschland unterstützt von der motum GmbH übernimmt dabei die übergeordnete Kommunikation und Pressearbeit, u. a. mit der Veranstaltungsseite www.woche-des-wasserstoffs.de als gemeinsame Plattform sowie über die Einbindung in den Social Media-Kanälen der H2 MOBILITY Deutschland. Seit Oktober 2021 hat die WOCHE DES WASSERSTOFFS auch eigene Kanäle bei Facebook und Twitter – klicken Sie gerne mal rein! ;-)


H2 MOBILITY Deutschland begleitet außerdem die WDW filmisch. Ein wesentliches wiederkehrendes Motiv ist unser „Wasserstoff-Sofa“, das jeden Tag in einer anderen Stadt oder Region steht und für Interviews und Aktivitäten mit Wiedererkennungswert genutzt wird. Die H2-Events in der jeweiligen Veranstaltungsregion, in diesem Jahr der Süden Deutschlands, werden von den teilnehmenden Unternehmen, Hochschulen, Netzwerken, Initiativen, Kreisen und Städten in Eigenverantwortung finanziert und veranstaltet.


Starke Partner an der Seite der WOCHE DES WASSERSTOFFS


Neben der H2 MOBILITY Deutschland als Initiatorin wird die WDW durch weitere starke Partner unterstützt. In diesem Jahr u. a. durch e-mobil BW, die Plattform H2BW, das Zentrum Wasserstoff.Bayern (H2.B), das Wasserstoffbündnis Bayern, die Energieagentur Rheinland-Pfalz und Lotsenstelle für alternative Antriebe, die Metropolregion Rhein-Neckar, die HyExpert-Modellregion Saarland, den Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) e. V., die NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie sowie die Medienpartner electrive.net, h2connect.eco, Hydrogeit Verlag, die Mission Hydrogen GmbH und die motum GmbH Außerdem stehen das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, das Bayrische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz sowie das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr Saarland an der Seite der WDW.


An dieser Stelle erneut herzlichen Dank für die großartige Unterstützung, ohne die eine WOCHE DES WASSERSTOFFS nicht möglich wäre!


Vielleicht möchten Sie mehr über unsere Initiatorin erfahren, dann schauen Sie auf die H2 MOBILITY Website oder stimmen Sie sich jetzt schon auf die WDWS2022 ein und klicken in unsere WDWN2021 Playlist auf YouTube mit allen spannenden Filmbeiträgen der WOCHE DES WASSERSTOFFS NORD 2021.

180 Ansichten0 Kommentare