H2 Sofa mit Kamera
Logo Woche des Wasserstoffs
#WDWS2022: 25. JUNI – 3. JULI 2022

#WDWS2022 – BLOG

Suche

#WDWS2020-Partner Plattform H2BW

Aktualisiert: 23. Juni

Wir,

H2 MOBILITY Deutschland, die Initiatorin der WDW, stellen kurz vor dem Start der #WDWS2022 unsere Partner vor.






Ein großes Dankeschön geht an die Länder, ohne die die WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD 2022 nicht möglich wäre: das Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und Bayern.


Maßgeblich unterstützt wird die #WDWS2022 u.a. auch durch die Landesagentur e-mobil BW, die Lotsenstelle für alternative Antriebe der Energieagentur Rheinland-Pfalz, die ENERGIEregion Nürnberg e. V., das Zentrum Wasserstoff.Bayern (H2.B), die Wasserstoff-Metropolregion Nürnberg hy+, die HyExpert-Modellregion Saarland, die LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH, die Metropolregion Rhein-Neckar, die Plattform H2BW und das Wasserstoffbündnis Bayern.


Wir danken auch dem DWV Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband, der NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie sowie unseren Medienpartnern electrive.net, h2connect.eco Bodensee, HZwei/HYDROGEIT Verlag, H2NEWS und MISSION: HYDROGEN.


Hallo, wer bist denn Du?

Ich bin die Plattform H2BW, angesiedelt bei der Landesagentur e-mobil BW. Gegründet wurde ich, um in Baden-Württemberg eine nachhaltige und resiliente Wasserstoffwirtschaft aufzubauen und zu begleiten. Möglich wird das durch die Umsetzung der Maßnahmen der Wasserstoff-Roadmap der Landesregierung.


Und was machst Du so?

Ich bin die Anlaufstelle für interessierte und engagierte Akteure in Baden-Württemberg zum Thema Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien. Meine Aufgabe ist es, durch Studien, Workshops und Newsletter Informationen bereitzustellen und die Landesregierung dabei zu unterstützen, eine zukunftsfähige Wasserstoffwirtschaft im Land aufzubauen. Zentral ist dabei auch die Vernetzung der Akteure im Land.


Wo steckst Du?

Man findet mich in der Landeshauptstadt Stuttgart – im Herzen des Stuttgarter Westens in der Leuschnerstraße 45.


Warum bist Du besonders?

Ich bin das Dach der Wasserstoff-Aktivitäten im Land Baden-Württemberg. Gleichzeitig biete ich aber auch einen Runden Tisch für alle Akteure im Bereich Wasserstoff: Aus der Industrie, der Forschung und der Politik. Möglich macht das auch der Cluster Brennstoffzelle BW, der ebenfalls von der Landesagentur e-mobil BW gemanagt wird. Mit über 200 Partnern aus der Mobilitäts-, Energie- und Industriebranche stoßen wir Projekte an und diskutieren aktuelle Trends rund um Wasserstoff-Themen. Cluster Brennstoffzelle BW, der ebenfalls von der Landesagentur e-mobil BW gemanagt wird. Mit über 200 Partnern aus der Mobilitäts-, Energie- und Industriebranche stoßen wir Projekte an und diskutieren aktuelle Trends rund um Wasserstoff-Themen.


Du in einem Wort!

The Wasserstoffländ.


Motto:

Baden-Württemberg wird Wasserstoffland!


Was willst Du uns mit auf den Weg geben?

Du willst Teil der Wasserstoff-Community in Baden-Württemberg werden? Vernetze dich jetzt mit mir und bleib mit dem Newsletter stets auf dem Laufenden!


Wo finde ich mehr Infos?

https://www.plattform-h2bw.de/


28 Ansichten0 Kommentare