Wasserstoff-Expertenrunde mit Begleitausstellung - Perl

Veranstaltungsbild

LIVE

DATUM:

01.07.2022

UHRZEIT:

10:00-13:00 Uhr

ORT:

Schengen-Lyzeum Perl, Auf dem Sabel 2, 66706 Perl

EVENT-PARTNER:IN:

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie

Wasserstoff-Expertenrunde mit Begleitausstellung in der Gemeinde Perl

Experten aus der Region geben einen Einblick in das Thema Wasserstoff und seine Anwendungsmöglichkeiten in Perl In Zukunft kann Wasserstoff für das Industrieland Saarland die technologische Brücke in eine wirtschaftlich erfolgreiche und nachhaltige Zukunft sein. Hierzu werden unter dem Dach der „H2- Modellregion Saarland" Ideen zur Erzeugung, Verteilung und Nutzung von Wasserstoff in den Bereichen Verkehr, Wärme und Industrie erforscht. Gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie des Saarlandes sowie Kooperationspartnern aus Wirtschaft und Wissenschaft veranstaltet die Gemeinde Perl im Rahmen der „WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD“ eine Wasserstoff-Expertenrunde. Fachleute aus der Region geben einen Einblick in das Thema Wasserstoff und erläutern die Potenziale dieser Technologie. Eine Begleitausstellung veranschaulicht die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten des Energieträgers H2 . 5 Minuten-Testfahrten mit einem H2-Fahrzeug werden angeboten.


Anmeldung bis 28.06.2022 per Mail an vorzimmer@perl-mosel oder telefonisch unter +49 (0) 6867-66126 erbeten. Spontane Teilnahme (ohne Testfahrt) möglich. Bitte geben Sie an, ob Sie an einer Testfahrt mit einem H2-Auto interessiert sind.

Infoflyer

wdws2022-H2_Info-VA_01072022
.pdf
Download PDF • 1.77MB


TEILNAHME:

Mit Anmeldung

ANMELDUNG*:

Per Mail an vorzimmer@perl-mosel oder telefonisch unter +49 (0) 6867-66126

*  Für viele Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, hierfür ist nicht DIE WOCHE DES WASSERSTOFFS zuständig, sondern der Veranstalter selbst.