Wasserstoff-Forum - Mit Wasserstoff in die Zukunft?

Veranstaltungsbild

LIVE

DATUM:

01.07.2022

UHRZEIT:

17:00-18:30 Uhr

ORT:

Mediathek der Stadt Oberkirch (Hauptstraße 12, 77704 Oberkirch)

EVENT-PARTNER:IN:

VDE e.V. (Region Südwest)

Wasserstoff-Forum - Mit Wasserstoff in die Zukunft?

Wasserstoff ist in aller Munde, die ersten Brennstoffzellen-Autos und -Busse rollen auf Straßen in Deutschland und Förderprojekte schießen wie Pilze aus dem Boden.


Aber wie wird Wasserstoff in Zukunft überhaupt in unseren Alltag integriert sein? Wo wird er vorkommen - bloß in der Mobilität oder etwa auch in der Strom- und Wärmeversorgung? Welche Rolle spielen dabei die Kommunen, welche Geschäftsmodelle gibt es und welche Vorteile werden dabei für die Bürgerinnen und Bürger erzielt?

Kann man daraus Standortvorteile für eine Region ableiten - und wie gehen wir mit der Kritik am "Knallgas" um? Diskutieren Sie mit dem VDE und namhaften Experten im Rahmen der "WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD" in einem spannenden Format über die Zukunft des Wasserstoffs und die Zukunft der Energie! Im Anschluss laden wir Sie gern zu einem weiteren informellen Austausch mit Getränken im Foyer der Mediathek Oberkirch ein und freuen uns auf viele spannende Gespräche.


Programm: 16:30 Uhr - Einlass 17:00 Uhr - Begrüßung durch Erik Füssgen (Stadtwerke Oberkirch), Vorsitzender VDE Südbaden 17:10 Uhr - Impulsvortrag von Prof. Dr. Frank Allmendinger, H2 regio SBH+ 17:20 Uhr - Impulsvortrag von Michael Bächler, Projektleiter HyPerformer "H2Rivers" 17:30 Uhr - Podiumsdiskussion (Moderation: Andrea Appel, VDE Wasserstoff-Expertin) 18:30 Uhr - Abschließendes Get-together


Referenten:

Moderation: Andrea Appel, VDE Wasserstoff-Expertin

Prof. Dr. Frank Allmendinger, H2 regio SBH+

Michael Bächler, Projektleiter HyPerformer "H2Rivers"

TEILNAHME:

Öffentlich

ANMELDUNG*:

*  Für viele Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, hierfür ist nicht DIE WOCHE DES WASSERSTOFFS zuständig, sondern der Veranstalter selbst.