Wasserstoff in der Region Karlsruhe – „Energieproduzenten“

Veranstaltungsbild

LIVE

DATUM:

29.06.2022

UHRZEIT:

19:00-21:30 Uhr

ORT:

Hochschule Karlsruhe

EVENT-PARTNER:IN:

Hochschule Karlsruhe

Vortragsreihe "Wasserstoff in der Region Karlsruhe"

Die WOCHE DES WASSERSTOFFS vermittelt umfasssend das Thema Wasserstoff: An fünf Abenden laden wir Sie kostenfrei dazu ein, mehr über den Energieträger der Zukunft zu erfahren.


Wasserstoff in der Region Karlsruhe - Wasserstoff aus Sicht regionaler Energieproduzenten

Mittwoch, 29.06.2022

19.00-19.30 - Joachim Kugler, Siemens Energy 19.45-20.30 - Frank Schäfer, MIRO

Eine ganzheitliche Betrachtung des Energieträgers Wasserstoff ist Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen und effizienten Wandel von einer fossil dominierten zu einer klimaneutralen Gesellschaft. Auch die regionalen Unternehmen von Systemen für die Energiewandlung machen sich auf den Wasserstoff-Weg. Sie beschäftigt, wann der Hochlauf des Marktes Fahrt aufnimmt und zu welchem Zeitpunkt welche Produkte am Markt verfügbar sein müssen. Wie gelingt der Wandel von den fossilen hin zu den erneuerbaren Energieträgern mit dem Ziel des Aufbaus einer Wasserstoffwirtschaft?

Wir laden Sie mitten ins Zentrum der Wasserstoff-Technologie nach Karlsruhe ein! An der Hochschule Karlsruhe, Fakultät Elektro- und Informationstechnik, haben wir mit unseren Partnern auch an den folgenden Tagen ein spannendes und kostenfreies Präsenzprogramm für Sie vorbereitet: „Industrie und Wasserstoff – eine Perspektive“ (Donnerstag, 30.06. und Freitag, 01.07.)


Anmelden können Sie sich hier: www.h-ka.de/wasserstoffwoche




TEILNAHME:

Mit Anmeldung

ANMELDUNG*:

*  Für viele Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, hierfür ist nicht DIE WOCHE DES WASSERSTOFFS zuständig, sondern der Veranstalter selbst.