Wasserstoff in der Region Karlsruhe – „Forschung“

Veranstaltungsbild

LIVE

DATUM:

28.06.2022

UHRZEIT:

19:00-21:30 Uhr

ORT:

Hochschule Karlsruhe

EVENT-PARTNER:IN:

Hochschule Karlsruhe

Vortragsreihe "Wasserstoff in der Region Karlsruhe"

Die WOCHE DES WASSERSTOFFS vermittelt umfasssend das Thema Wasserstoff: An fünf Abenden laden wir Sie kostenfrei dazu ein, mehr über den Energieträger der Zukunft zu erfahren.


Wasserstoff in der Region Karlsruhe - Forschung in der Region – was gibt es zu berichten?

Dienstag, 28.06.2022

19.00-19.30 - Thomas Jordan, KIT Karlsruhe 19.45-20.30 - Sebastian Wurster, Fraunhofer ICT und Martin Wietschel, Fraunhofer ISI

Eine ganzheitliche Betrachtung des Energieträgers Wasserstoff ist Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen und effizienten Wandel von einer fossil dominierten zu einer klimaneutralen Gesellschaft. In dieser Vortragsreihe beleuchten wir, welchen Beitrag die Forschungsregion Karlsruhe mit den Fraunhofer Instituten ICT und ISI und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zum für den Wandel zu einer Wassergesellschaft liefern. Wie und wo sind die größten ungeklärten Fragen? Welche Forschungsthemen werden vordergründig verfolgt?

Wir laden Sie mitten ins Zentrum der Wasserstoff-Technologie nach Karlsruhe ein! An der Hochschule Karlsruhe, Fakultät Elektro- und Informationstechnik, haben wir mit unseren Partnern auch an den folgenden Tagen ein spannendes und kostenfreies Präsenzprogramm für Sie vorbereitet: „Wasserstoff aus Sicht regionaler Energieproduzenten“ (Mittwoch, 29.06.) „Industrie und Wasserstoff – eine Perspektive“ (Donnerstag, 30.06. und Freitag, 01.07.)


Anmelden können Sie sich hier: www.h-ka.de/wasserstoffwoche




TEILNAHME:

Mit Anmeldung

ANMELDUNG*:

*  Für viele Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, hierfür ist nicht DIE WOCHE DES WASSERSTOFFS zuständig, sondern der Veranstalter selbst.