Wasserstoff trifft Wissenschaft - Tag 2

Veranstaltungsbild

UPDATE

DATUM:

01.07.2022

UHRZEIT:

09:00-18:00 Uhr

ORT:

Lindau am Bodensee

EVENT-PARTNER:IN:

h2connect.eco Bodensee

In Lindau und der Bodenseeregion tut sich was UPDATE Vortragstechnisch war einiges geboten bei den Veranstaltungen am 01. Juli 2022 in Lindau am Bodensee.

Acht Vorträge beim "Netzwerktreffen: Klimaneutrale Region Landkreis Lindau" und sechs Impulsvorträge à ca. zehn Minuten beim "Symposium: Emissionsfreie Mobilität in der Bodenseeregion!".

Hier geht es zu den Downloadlinks:

"Netzwerktreffen: Klimaneutrale Region Landkreis Lindau" https://h2connect.eco/die-ersten-8-vortraege-in-lindau-als-pdf-datei-die-restlichen-7-folgen/


"Symposium: Emissionsfreie Mobilität in der Bodenseeregion!"

https://h2connect.eco/die-impulsvortraege-des-symposiums-am-1-juni-im-parktheater/


Viel Spaß beim Nachlesen und Nachdenken!




Lorenz Jung, CCO H2 MOBILTIY Deutschland


Podiumsdiskussion mit Nobelpreisträger Michel und Toyota Forschungschef Koga



Lorenz Jung, CCO H2 MOBILTIY Deutschland


Ursprüngliche Veranstaltungsbeschreibung: Im Sommer 2022 rückt an den beiden letzten Tagen der jährlichen Lindauer Nobelpreisträger-Tagung (26.6.-1.7.) u.a. das Thema Wasserstoff in den Fokus der TeilnehmerInnen und der Öffentlichkeit.


Frei nach dem Motto „Wasserstoff trifft Wissenschaft“ wird dabei auch die Energiewende thematisiert. Wir von h2connect.eco Bodensee nutzen die Chance der WDWS2022 und freuen uns darüber, weil gleichzeitig über 30 Nobelpreisträger und viele Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt in Lindau zu Gast sind.

Den aktuellen Flyer inkl. Programm und Anmeldemöglichkeit finden Sie unter diesem Link.


Es beginnt am Donnerstagabend 30. Juni 19:00, mit dem „Wasserstoff-Stammtisch“ im Cantinetta direkt am See und bei schönster Aussicht.


Das öffentliche Hauptprogramm findet dann am Freitag, den 1. Juli statt. Auf dem Therese-von-Bayern Platz, direkt vor dem Tagungszentrum auf der Insel, stellen wir verschiedene Fahrzeuge und Exponate (LKW, PKW, Infostände etc.) aus, bieten Probefahrten an und weisen mit Postern und Plakaten auf Aktivitäten in der Region hin. Direkt daneben im See zeigen Hersteller zwei emissionsfreie Boote.


Durch die Einbindung der Organisatoren des H2Allgäu-Bodensee (HyExperts 2) erhalten wir inhaltliche Unterstützung, wie z.B. zum Thema "Wasserstoff aus dem Klärwerk und der Müllverbrennung", zu den "Bodensee-Schifffahrtsbetrieben", zur Anwendung von Wasserstoff in den Bereichen ÖPNV und Logistik und vieles mehr.



Netzwerktreffen: Klimaneutrale Region Landkreis Lindau

Parktheater Freitag, 1. Juli 2022, 9:30 – 12:30 Uhr

öffentlich mit Anmeldung, begrenzte Teilnehmerzahl


9:30 Uhr - Empfang und Registrierung 10:00 Uhr - Begrüßung der Teilnehmer, Landrat Elmar Stegmann

Kurzvorträge

(15 min + 5 min Diskussion) • HyAllgäuBodensee - Das HyExpert Projekt · Martin Zerta, Ludwig-Bölkow-Systemtechnik • Emissionsfreie Schifffahrt · Dipl.-Ing. Christoph Witte Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH • Wasserstoff-LKW in der Logistik · Dr. Peter Waltenberger, Gebrüder Weiss • Wasserstofftankstellen · Jörg Neugärtner · Wolftank, • H2-Compass - Regionale Energiewende mit Wasserstoff

· Andy Fuchs, Toyota Mobility Foundation

Vom Klärwerk zum Kraftwerk · Franz Beer, Abwasserzweckverband Kempten • Komponenten eines Wasserstoff-Ecosystems, Erfahrun- gen in der Schweiz · Urs Breitmeier, H2Energy Europe • REXH2: The on-board solution for zero-emission navigation · Fernando Szabados, Energy Observer, (engl.)


Moderation: Dr. Kristin Wirth IHK Schwaben

13:00 - 14:00 Uhr - Mittagessen und Networking



Symposium: Emissionsfreie Mobilität in der Bodenseeregion!

Parktheater Freitag, 1. Juli 2022, 15:30 – 20:00 Uhr öffentlich mit Anmeldung, begrenzte Teilnehmerzahl


15:30 Uhr - Empfang und Registrierung 16:00 Uhr - Begrüßung der Teilnehmer: Bürgermeisterin Katrin Dorfmüller

Impulsvorträge

(je 10 Minuten) • Emissionsfreie Mobilität, Nationale und internationale Strategien · Dr. Klaus Bonhoff, Bundesministerium für Digitales und Verkehr • Wasserstoff als Schlüssel der Energiewende · Prof. Dr. Markus Hölzle, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoffsforschung Baden Württemberg (ZSW) • Wasserstoff Infrastruktur · Lorenz Jung, CPO, H2 MOBILITY Deutschland • Wasserstoffmobilität: Hoffnungsträger für den Klimaschutz in der Schweiz · Jörg Ackermann, Förderverein H2 Mobilität Schweiz · • Mit dem HyperHybrid CO2-negativ fahren · Frank Obrist, OBRIST POWERTRAIN • Vorarlberg - seit Jahren Hotspot der Elektromobilität · Simone Keppler, Vorarlberger Kraftwerke • Die Toyota Wasserstoff-Strategie · Dr. Stephan Herbst, Toyota Motor Europe

Podiumsdiskussion mit den Vortragenden

moderiert von Sabine Lorenz

18:00 - 20:00 Uhr

Kulinarisches und anregende Gespräche



Unter diesem Link finden Sie den Flyer:

https://h2connect.eco/wp-content/uploads/2022/05/Flyer_wdw_web_d03.pdf


Und hier geht es zum Anmeldebogen:

https://h2connect.eco/wp-content/uploads/2022/05/20220503_Anmeldung_FORM.pdf



Bildquelle: h2connect.eco Bodensee







TEILNAHME:

Öffentlich, mit Anmeldung, begrenzte Teilnehmerzahl

ANMELDUNG*:

Per Mail an wh@h2connect.eco

*  Für viele Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, hierfür ist nicht DIE WOCHE DES WASSERSTOFFS zuständig, sondern der Veranstalter selbst.